Yogalehrerausbildung

Möchtest Du Yoga unterrichten oder so richtig eintauchen in die Lehre des Yoga?

Dann starte mit Vedas am 14./15.9.2019 die nächste dreijährige Yogalehrer-Ausbildung. Um mit der berufsbegleitenden Ausbildung zu beginnen, benötigst Du keine umfassenden Vorkenntnisse. Die Ausbildung ermöglicht es Dir, selbständig als Yogalehrer(in) zu arbeiten.

Mit Abschluss der Ausbildung kann jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin mindestens einen Teil des Lebensunterhaltes mit Yogaunterricht verdienen.

Die ersten Monate des Unterrichtens werden begleitet und bei der Organisation von Yogakursen geholfen. In den bisherigen Ausbildungen unterrichten nach dem ersten Ausbildungsjahr über die Hälfte der Teilnehmerinnen/Teilnehmer eigene Yogagruppen.

Die Ausbildung als Yogalehrer/Yogalehrerin schafft einen Raum, in dem jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin einen eigenen Yogastil entwickelt.

Jeweils Sonntags von 12.00-13.30 Uhr findet am 07. April; 07. Juli und 08. Sept. eine Infoveranstaltung statt. Einfach ohne Voranmeldung vorbei kommen. Oder frag bei Lothar nach einem Alternativtermin nach.